Aug 12 2013

Demonstration gegen die Landwirtschaftsmesse Norla am 7.9. in Rendsburg

1146612_629274737090873_1106341271_n

7. September 2013, ab 11 Uhr, Messegelände Am Kamp 15 – 17, Rendsburg

Nachdem erstmals 2011 mit einem Aktionstag gegen Propaganda der Tierausbeutungsindustrie auf der „Norla“ (Norddeutsche Landwirtschaftliche Fachausstellung) vorgegangen wurde, rufen wir als Teil der Tierbefreiungsbewegung mit einer Demonstration sowie weiteren kreativen Aktionen in diesem Jahr zu erneutem Protest auf. Wir wollen deutlich machen, dass die Haltung und Nutzung von Tieren für die Nahrungsmittelproduktion und ähnliche Zwecke immer mit nicht zu rechtfertigender Gewalt einhergeht, und das die tiernutzende Industrie ihren Profit nicht mehr ungestört und ohne Widerstand erwirtschaften kann.

Bei der “Norla” treffen sich unterschiedliche Branchen und Unternehmen, um sich geschäftlich zu vernetzen und die neuesten technischen Entwicklungen der Tierausbeutungsindustrien zu zelebrieren. Sie alle verfolgen das Ziel, die Verwertung tierlicher Individuen noch effizienter und produktiver umzusetzen.

weiter lesen


Aug 4 2013

Interview mit dem Online-Portal Schattenblick

“Von der reinen politischen Motivation her macht es keinen Unterschied, ob wir vor einem Schlachthof, vor einer Pelzfarm oder einem Zirkus demonstrieren.”

Das Onlineportal Schattenblick hat mit einem Aktiven der LPT-Kampagne, der auch bei Tierbefreiung Hamburg aktiv ist, ein Interview, geführt. Es geht um Hintergründe zur LPT-Kampagne, Strategien gegen Tierversuche und wie Tierbefreiung Hamburg die Proteste gegen LPT in einen größeren gesellschafskritischen Rahmen stellt.


Aug 4 2013

Vokü-Sommerpause

Die Tierbefreiungsvokü befindet sich im Juli/August in der Sommerpause. Im September geht es weiter mit leckerem veganem Essen und Veranstaltungen rund um Tierbefreiung und andere politische Themen.