Dez 9 2019

Fünf Demos: Den Pelzhandel bei ESCADA stoppen!

escada_demo

Vor Weihnachten ist die umsatzstärkste Zeit für den Einzelhandel. Das nutzen wir, um erneut vor der Hamburger ESCADA-Filiale gegen den Pelzhandel zu demonstrieren. Auch die Tierrechtsinitiative Hamburg sowie ARIWA Hamburg haben Kundgebungen angemeldet. Den Auftakt macht ARIWA am 11.12.2019

Alle drei Gruppen freuen sich über Support vor Ort!

Facebook-Events:

11.12. Veranstaltet von ARIWA Hamburg
14.12. Veranstaltet von Tierrechtsinitiative Hamburg
16.12. Veranstaltet von ARIWA Hamburg
17.12. Veranstaltet von ARIWA Hamburg
21.12. Veranstaltet von Tierbefreiung Hamburg


Nov 4 2019

Demonstration: Stoppt den Pelzhandel – bei Escada und anderswo!

fb_banner_tour_hamburg

Escada pelzfrei! Aktionstour 2019

Im Rahmen der Aktionstour der Offensive gegen die Pelzindustrie demonstrieren auch wir in Hamburg gegen ESCADAs Pelzhandel. Gemeinsam wollen wir durch die Innenstadt zur ESCADA Filiale in den Große Bleichen laufen, um dort laut und energisch gegen den Pelzverkauf des Unternehmens zu protestieren.

Käfig an Käfig, Reihe an Reihe. Und im Spätherbst jährlich das gleiche Bild: Systematisch wird ein Fuchs oder Nerz nach dem nächsten durch einen Stromstoß oder in einer Box mit Gas umgebracht. Der Alltag auf Pelztierfarmen weltweit, egal ob in China oder Dänemark. Aufrechterhalten wird die Pelzindustrie auch heute noch von Unternehmen, die Pelz verkaufen, wie etwa ESCADA. Entscheidungen von Modeunternehmen, die gegen die Leben der Tiere getroffen werden.

Das wollen wir nicht länger hinnehmen! Nach fast einem Jahrzehnt ohne Pelz hat das Unternehmen ESCADA wieder den Pelzverkauf aufgenommen. Der Modekonzern stellt sich damit auf die Seite einer Industrie, die ihreExistenz auf Leichen baut. Mehr als 50 Millionen Nerze, Füchse und andere Tiere jährlich. Zeit, unsere Proteste gegen diese Industrie zu intensivieren, die sich aus der Gewalt gegen Tiere finanziert.

Im Oktober und November 2019 werden wir in einem breiten Bündnis in Deutschland und Österreich gegen ESCADA protestieren. Jede Woche in einer anderen Stadt, jede Woche gegen die tödliche Gewalt der Pelzindustrie. Werdet aktiv, macht mit bei der ESCADA PELZFREI-Aktionstour 2019!

Wann? Samstag, 09. November 2019 von 14:00-16:30 Uhr
Wo? Startpunkt: Vor Saturn, Mönckebergstrasse 1, 20095 Hamburg

Link zum Facebook-Event


Okt 12 2019

Großdemo und Mahnwache vor dem Todeslabor LPT am 19.10.2019

Die SOKO Tierschutz ruft nun am 19.10.2019 zu einer Mahnwache und einer Großdemo gegen das Tierversuchslabor LPT auf. Die Undercover-Recherche von SOKO Tierschutz und Cruelty Free International beweist unhaltbare Zustände, rechtswidrige Tierhaltung, grausame Versuche und Brutalität gegen die Tiere.

Infos zur Mahnwache

Wir wollen ein stilles, aber mächtiges Zeichen setzen: Tierversuche abschaffen, LPT schließen! Es ist sehr wichtig, dass diese Demo ruhig abläuft. Uns trennen nur wenige Meter und ein Stacheldrahtzaun von den Tieren im Labor. Deshalb wird es eine leise Demo. Bitte nehmt Kerzen, Laternen oder Grablichter (bitte keine Fackeln) und ein Feuerzeug mit.

Treffpunkt: Oldendorfer Str. 41, 21629 Neu Wulmstorf
Wann?: Samstag, 19.10.2019 von 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/1915540211926214/

Am selben Tag wird von 14-17 Uhr eine Großdemo aus dem selben Anlass stattfinden, hier zur Großdemo-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/408196126746673/

Infos zur Großdemo

Am Samstag den 19. Oktober wollen wir ein Zeichen setzen und rufen deshalb zur Großdemo auf: Tierversuche abschaffen, LPT schließen!
Ladet eure Freundinnen und Freunde ein, informiert eure Familie und Arbeitkollegi*innen, kommt am Samstag zur Großdemo und nehmt noch paar Leute mit!

Startpunkt: Neugrabener Markt, 21149 Hamburg
Wann?: Samstag, 19.10.2019 – 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/408196126746673/


Okt 9 2019

Demonstration: Stoppt den Pelzhandel – bei Escada und anderswo!

fb_banner_tour_hamburg

Escada pelzfrei! Aktionstour 2019

Im Rahmen der Aktionstour der Offensive gegen die Pelzindustrie demonstrieren auch wir in Hamburg gegen ESCADAs Pelzhandel. Gemeinsam wollen wir durch die Innenstadt zur ESCADA Filiale in den Große Bleichen laufen, um dort laut und energisch gegen den Pelzverkauf des Unternehmens zu protestieren.

Käfig an Käfig, Reihe an Reihe. Und im Spätherbst jährlich das gleiche Bild: Systematisch wird ein Fuchs oder Nerz nach dem nächsten durch einen Stromstoß oder in einer Box mit Gas umgebracht. Der Alltag auf Pelztierfarmen weltweit, egal ob in China oder Dänemark. Aufrechterhalten wird die Pelzindustrie auch heute noch von Unternehmen, die Pelz verkaufen, wie etwa ESCADA. Entscheidungen von Modeunternehmen, die gegen die Leben der Tiere getroffen werden.

Das wollen wir nicht länger hinnehmen! Nach fast einem Jahrzehnt ohne Pelz hat das Unternehmen ESCADA wieder den Pelzverkauf aufgenommen. Der Modekonzern stellt sich damit auf die Seite einer Industrie, die ihreExistenz auf Leichen baut. Mehr als 50 Millionen Nerze, Füchse und andere Tiere jährlich. Zeit, unsere Proteste gegen diese Industrie zu intensivieren, die sich aus der Gewalt gegen Tiere finanziert.

Im Oktober und November 2019 werden wir in einem breiten Bündnis in Deutschland und Österreich gegen ESCADA protestieren. Jede Woche in einer anderen Stadt, jede Woche gegen die tödliche Gewalt der Pelzindustrie. Werdet aktiv, macht mit bei der ESCADA PELZFREI-Aktionstour 2019!