Feb 10 2019

Demo gegen den Pelzhandel bei Escada

fur_trade_escada

Am 23. Februar demonstrieren wir erneut im Rahmen eines Aktionswochenendes der Offensive gegen die Pelzindustrie gegen ESCADAs Pelzhandel. Helft uns mit, ESCADA endlich wieder pelzfrei zu machen!

Wann genau? Samstag, 23. Februar 2019 von 14-16 Uhr
Wo? ESCADA STORE HAMBURG – Große Bleichen 23-27, 20354 Hamburg

Aufruf der Ogpi:

Schluss mit dem Profit auf Kosten der Tiere! Aktionstage gegen den Pelzhandel bei Escada am 22. und 23. Februar

Im Frühjahr werden nach wie vor Millionen von Tieren in Gitterkäfige gesperrt, um sie im Herbst kaltblütig für ihren ‘Pelz’ zu töten. Auch Escada trägt wegen seines Pelzverkaufs Verantwortung für die brutale Ausbeutung von Füchsen, Waschbären, Chinchillas und vielen anderen Tieren durch die Pelzindustrie. Gleichzeitig entscheiden die großen Modeunternehmen im Frühjahr, welche Kollektionen Ende des Jahres in den Regalen ausliegen, also auch, ob Pelz Teil des Sortiments ist. Konfrontieren wir Escada daher mit unserer Wut über die Ignoranz, weiterhin an ihrer rücksichtslosen Pelzpolitik festzuhalten.

Die Offensive gegen die Pelzindustrie ruft daher zu Aktionstagen am 22. und 23. Februar auf: Demonstriert vor den Filialen von Escada und setzt Euch auch online für eine Ende des Pelzhandels bei Escada ein!

Wir werden niemals akzeptieren, dass Tiere für den Profit von Unternehmen wie Escada getötet werden!

Weitere Infos: https://offensive-gegen-die-pelzindustrie.net/wordpress/2019/februar-aktionstage/


Feb 16 2010

Freiheit für die österreichischen Tierrechtler_innen

Am 2. März 2010 beginnt der Prozess gegen die österreichischen Tierrechts- und Tierschutzaktivist_innen, denen die Bildung einer vermeintlich kriminellen Organisation vorgeworfen wird. Um den öffentlichen Druck auf die österreichischen Behörden zu erhöhen und unsere Solidarität mit den verfolgten Aktivst_innen zu bekunden, findet zum Prozessbeginn ein internationaler Aktionstag statt. In Hamburg gibt es am 02.03 zwei Soli-Kundgebungen:

weiter lesen